Die Abteilung Kanu trauert um Julian Mühle

Kanu

Die gesamte Abteilung Kanu trauert um Julian Mühle, der am 16.09. mit nur 27 Jahren an den Folgen eines schweren Motorradunfalls verstarb.
Egal ob Kanutouren im Bootsverleih, das Aushelfen wenn Not am Mann war, oder einfach die Anwesenheit mit seiner zuvorkommenden und sympathischen Art. Julian hat sich in den verschiedensten Bereichen im Vereinsleben integriert und geholfen, wo er nur konnte.
Der plötzliche und frühe Tod macht uns zutiefst betroffen. Unser Mitgefühl gilt vor allem seiner Familie und seinen Freunden. 

 

Viel zu früh bist du aus dem Leben geschieden, aus unseren Herzen aber nie♥❤️